• Ralf

Survival im Onlinekurs. Wie lerne ich effektiv mit Onlinekursen?


Online-Kurse sind eine großartige Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu erlernen und den eigenen Horizont zu erweitern. Dabei sparst du Zeit und auch Geld (Urlaubstage nehmen, Anfahrtskosten, Verpflegung unterwegs usw.)

Lernen ist immer eine gute Investition in die Zukunft

Teilnehmer des Onlinekurses Kunst und Wissenschaft des Fährtenlesens
Journal führen beim Onlinekurs

Bei der Auswahl des richtigen Kurses gibt es jedoch einiges zu beachten. Hier sind ein paar Tipps für den Einstieg in die Online-Bildung.

  • Finde heraus, welcher Lerntyp du bist, bevor du dich für einen Kurs entscheidest, damit er deinen Bedürfnissen entspricht

  • Berücksichtige bei der Auswahl eines Online-Kursanbieters das Verhältnis zwischen Kosten und Qualität

  • Achte darauf, ob die Materialien auch nach Kursende verfügbar bleiben

  • Suche nach anderen Kursteilnehmern, die den Kurs belegt haben, an dem du interessiert bist, und frage nach ihren Erfahrungen

Aber wie mache ich das Beste aus Onlinekursen?

Hier ein paar Tipps, wie du deine Zeit in den Online-Kursen optimal nutzen kannst.

  • Nimm dir genügend Zeit, um die Kursinhalte wirklich anzuschauen und nicht nur zu überfliegen. Das wird anfangs schwierig sein, weil es sich so anfühlt, als ob kein Ende in Sicht wäre, aber sobald du das Licht am Ende des Tunnels siehst, wirst du froh sein, dass du durchgehalten hast!

  • Plane dir auch Pausen beim Lernen mit ein. Es ist wichtig beim Lernen immer wieder Pausen zu machen, dass kann ein zeitlicher Rahmen sein (jede Stunde 15 min. Pause) oder du legst dir vorher fest, wie viele Lektionen du am Stück schauen möchtest.

  • Die Pausen sind für unser Gehirn wichtig, um sich zu regenerieren. In den Pausen von einem Onlinekurs solltest du unbedingt etwas anderes als online machen. Also nicht in den Pausen im Internet surfen oder andere Videos schauen. ;-)

  • Engagiere dich mit deinen Klassenkameraden, indem du dich in Foren und Onlinegruppen beteiligst. Das hilft, das Gelernte zu festigen und neue Perspektiven zu bekommen.


Schaffe eine geeignete Lernumgebung

  • Schaffe einen bequemen und ruhigen Platz zum Arbeiten oder Lernen

  • Beseitige Ablenkungen durch z.B. Familienmitglieder oder Mitbewohner

  • Nimm dir die Zeit und den Raum zum Lernen

  • Achte darauf, dass du gut und bequem für die geplante Zeit sitzen kannst.

Mitschreiben und Journale führen

Fährten, und Spurenjournal aus dem Online-Kurs
Mitschrieb des Online-Fährtenleser-Kurses

Viele Online-Lernende stellen sich eine Frage: Soll ich in meinen Online-Kursen Notizen machen und Tagebücher führen? Die Antwort ist, dass es keine richtige oder falsche Antwort gibt. Du kannst in deinem Kurs machen, was du willst, aber das Wichtigste ist, dass du dich dabei wohl fühlst. Es bleibt dir überlassen, ob du dir Notizen machst, ein Tagebuch führst, nur Kurs-Videos anschaust oder andere kreative Ideen hast, um einen Online-Kurs zu bewältigen. Wenn du dir nicht sicher bist, was für deinen Lernstil am Besten geeignet ist, probiere verschiedene Dinge aus und schaue, was sich für dich am natürlichsten anfühlt.


Es ist manchmal schwierig mit der Kursarbeit Schritt zu halten

Kunst und Wissenschaft des Fährtenlesens - Online-Kurs
Journal eines Teilnehmers des Online-Kurses

Wenn du dir im Online-Kurs Notizen machst, kannst du dich besser konzentrieren, da du das Vorgetragene noch einmal durch deine Hände gleiten lässt. Wenn du deine Notizen jederzeit zur Hand hast, sparst du Zeit, die du später für die Suche nach Informationen in den Videos aufwenden müsstest, und schließlich kannst du durch das Aufgeschriebene viel einfacher mit Kollegen, die bereits weiter auf dem Lernweg sind, teilen und dich darüber austauschen.

Du lernst den Stoff besser, weil du gezwungen bist, tiefer über das Geschehen im Kurs nachzudenken.







Zeichnen für Fährtenleser - Übung aus dem Kurs der Kojote-Akademie
Zeichenübung aus dem E-Book Zeichnen für Wildnispädagogen

Generell kann es hilfreich sein, Gedanken und Gefühle zu den im Unterricht behandelten Themen aufzuschreiben, solange sie noch frisch im Gedächtnis sind, denn durch das Schreiben kann man sich Dinge besser merken. Das Führen von Journalen hat auch viele andere Vorteile, die jedem Schüler helfen, effektiver zu lernen - von der Verbesserung der Gedächtnisleistung bis hin zur Reduzierung des Stresspegels! Es ist nie zu spät, eine neue Art des Lernens auszuprobieren.


Es ist schwer herauszufinden, wie man bestimmte Themen am Besten lernt, aber es kann besonders schwierig sein, wenn man einen vollen Terminkalender hat. Zum Glück gibt es viele Möglichkeiten Online-Kurse und andere Themen mit verschiedenen Methoden des Selbststudiums zu lernen.


Ich möchte mich bei dir bedanken dass du dir den Blog durchgelesen hast.

Ich hoffe dass ich dir ein paar Anregungen geben konnte noch effektiver im Eigenstudium zu lernen und wie immer wüschen ich dir:


Stay on Track


und viele Grüße



Ralf


Hier findest du einen Link zur Online-Akademie


162 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen