Kontakt

Kojote-Akademie - Schwarzwald

Ralf Greiner

Waldmatt 4

79685 Häg-Ehrsberg

office@kojote-akademie.de

© 2018 Kojote-Akademie

Search and Rescue

Wenn wir uns verlaufen und den Weg nicht mehr kennen, hoffen wir das uns jemand sucht.

In dieser Woche sind wir diejenigen die sich auf die Suche begeben.
Lerne die Suche nach Personen, die sich in der Natur verlaufen haben. Es ist eine ganz neue Art des Fährtenlesens. Wir lernen Spuren zu filtern und uns auf das Wesentliche zu fokussieren.

"Ein Tier ist ein Instrument, dass von der Landschaft gespielt wird." -Tom Brown Jr.-

Beim Suchen von vermissten Personen gelten unter Umständen noch weitere Regeln. Ein Mensch wird nicht nur von der Landschaft beeinflusst, sondern auch von Ängsten, Ideen und dem, was er an Erfahrungen und Kenntnissen mitbringt. All dies muss beim Suchen von Menschen berücksichtigt werden.

In dieser Woche wird das Fährtenlesen erweitert auf die speziellen Aspekte des "Man-Tracking". Nicht nur große und kleine Zeichen in der Natur sind hierbei ausschlaggebend, sondern auch das Erstellen von psychologischen Profilen anhand der gefundenen Spuren ist von großer Bedeutung.

Die Techniken dieser Woche waren für die Apachen-Scouts besonders wichtig. Sie verbrachten viel Zeit damit Menschen-Spuren zu analysieren um potentielle Gefahren von ihren Clans fernzuhalten. Auch heute finden sich diese Fertigkeiten in "Search and Rescue Teams" wieder.

Inhalte sind u.a.:

  • Psychologie von Vermissten

  • Counter-Tracking (gehen ohne Spuren zu hinterlassen)

  • Speed-Tracking (Techniken um die Trackinggeschwindigkeit zu herhöhen)

  • Combat-Tracking (Spurenlesen in Gefahrensituationen)

  • Team-Tracking (Führen und Anleiten eines Suchtrupps)

  • Tatort-Analyse

  • Fall-Analyse (Wir analysieren echte Tracking-Fälle)

  • Wie bringe ich meinen Kindern bei sich nicht zu verlaufen

Kurs Info:

Dauer: 7 Tage

  • Beginn:  Sonntag ca.16:30 Uhr

  • Ende:     Samstag ca.14:00 Uhr

Kosten: 360 €  + 150 € Unterkunft und Verpflegung

Ort: Schwarzwald

Infos für Kurse: AGB

Falls das Anmeldeformular (Button) nicht funktioniert, können Sie sich gerne über das Kontaktformular oder per Telefon Anmelden.