Scout 2 - Der Pfad des Kundschafters

Die Scouts waren die unsichtbaren Wächter, Beschützer und Kundschafter ihres Stammes. 

Wir tauchen noch tiefer ein in die Themen aus dem ersten Teil.

Aushalten, Ängste transzendieren, Grenzen sprengen und die Komfortzone noch ein Stück erweitern.

Was wäre wenn,...

... Du auch tagsüber unsichtbar wärst?

... Du ohne Tarnung ungesehen bleibst?

... der Log nur der Anfang war?

Wenn wir im ersten Socutkurs die Tür in die Welt der Apachen-Kundschafter geöffnet haben, so treten wir nun hinein.

Dazu brauchen wir natürlich neue Werkzeuge um uns sicher wie Schatten durch die Landschaft zu bewegen.

Auch die geistig-mentale Ebene kommt nicht zu kurz. Wir erweitern die bekannten Meditationen um den neuen Grenzen zu begegnen und sie zu durchbrechen.

Die Woche ist ein zusammenschluss des Kurses Dead-Space und Scout-Philosophie.

Bei Scout-Philosophie handelt es sich um das reinste Jedi-Training. ;-)

An der Trackerschool hängt nicht umsonst ein Schild mit der Aufschrift "Jedi-Academy.

Der Begriff Dead Space beschreibt die sogenannten toten Winkel unserer Wahrnehmung.

 

Ein klassisches Beispiel ist der Schlüssel, den wir suchen und der sich dann mitten auf dem leeren Tisch befindet.

Oft hören wir Sätze wie:

 

„Dort liegt er doch nie“, oder „da hab ich schon dreimal gesucht.“

In uns befindet sich ein Filtersystem, das zwischen Möglichem und Unmöglichem, zwischen wichtig und unwichtig entscheidet.

Sollte etwas in den Bereich unwichtig oder unmöglich gelangen, wird es von unserer Wahrnehmung komplett ausgeblendet.

 

​Wenn wir verstehen, wo unsere Wahrnehmung ihre Grenzen hat, beginnen wir mit der Unsichtbarkeit zu spielen. Es gibt so viele Geschichten von Menschen, die sich ohne Tarnung ungesehen bewegen können.

 

​Dieser Kurs ist etwas ganz Besonderes, denn bisher wurde er nur intern mit ausgewählten Teilnehmern durchgeführt. 2019 findet „Dead Space“ zum ersten Mal öffentlich statt.

 

Hast du Lust ein Teil dieses außergewöhnlichen Erlebnisses zu werden und Dinge zu lernen, die dir bisher so gar nicht bewusst waren? Sprenge die Grenzen deiner Wahrnehmung und lass dich auf Dead Space ein! 

 

Wenn du Fragen hast, melde dich gerne bei mir. 

Inhalte sind u.a.:

  • folgen demnächst

Kurs Info:

Vorraussetzung: Scout 1

Dauer: 7 Tage

  • Beginn:  Sonntag ca.16:30 Uhr

  • Ende:     Samstag ca.14:00 Uhr

Kosten: 360 €  + 150 € Unterkunft im eigenen Zelt und Verpflegung

Ort: Schwarzwald

Infos für Kurse: AGB und Infos

12. Sept., 14:30
Kojote-Akademie

Kontakt

Kojote-Akademie - Schwarzwald

Waldmatt 4

79685 Häg-Ehrsberg

office@kojote-akademie.de

© 2018 - 2020 Kojote-Akademie