Kojote-Akademie

Neue Kurse 2021

Pipegathering.JPG
Aus dem Geist der Wildnis II
14.11.-20.11.2021

In dieser Woch geht es noch mehr in die Praxis der spirituellen Welt von Stalking Wolf. Wir bauen auf den Lehren des ersten Teils auf und bauen eine persönliche Pfeife. Dabei lernen wir noch die Pfeifenzeremonie von Tom Brown Jr. die in zahlreichen Geshichten beschrieben wurde.

Scout1 Ausschnitt.jpg
Scout 2
12.09.-18.09.2021

In dieser Woche wird der Kurs "Dead-Space" integriert sein.

Weiter werden wir uns damit beschäftigen noch tiefer in die Themen der Apachen-Scouts einzutauchen.

News!

Neuer ONLINE Am 28.06.2021 startet der Onlinekurs "Wie lerne ich Vogelsprache" mit Ralph Müller.

Du möchtest die Kunst der Vogelsprache lernen?

Du möchtest verstehen was die Vögel den ganzen Tag lang erzählen?

Dann könnte dieser Kurs etwas für dich sein.

Zeichnen für Fährtenleser.jpeg
e-Book - Zeichnen für
Wildnispädagogen

Einfache Lektionen die dir das Zeichnen und Skizzieren wieder näherbringen.

Fährten-online.jpeg
Onlinekurs - Fährtenlesen

Der größte Fährtenleser Kurs im Netz.

Trainingskurs

Das Tor zur Wahrnehmung

Ein Trainingsprogramm zur Steigerung der Wahrnehmung.

Zu Hause und in der Natur werden hier 20 Wochen lang Aufgaben gegeben.

Tracking_bearbeitet.jpg

Gratis Download

Einstieg ins Fährtenlesen

Ein kleiner Einstieg ins Fährtenlesen.

Newsletter

immer auf dem neuesten Stand

Hier bekommen Sie Angebote und Neuigkeiten der Kojote-Akademie.

Willkommen...

... und herzlichen Dank für das Interesse an der Kojote-Akademie.

Die Kojote-Akademie hat es sich zur Aufgabe gemacht, altes Wissen der Naturvölker, insbesondere das ihrer Fährtensucher, weiterzugeben.

... Abenteuer, Outdoor, Survival Training, Wildnispädagogik, Wahrnehmung, Bewußtseinsschulung, Spurenlesen, Spiritualität und Heilung...das sind die Themen, um die es bei uns geht. 

Die Fährtensucher waren Meister im Survival, beherrschten die Tarnung bis zur Unsichtbarkeit, kannten jede Pflanze/jedes Tier ihrer Umgebung, wußten wie alles zusammenhängt, hatten geistige Fähigkeiten, die ihnen Unmögliches möglich machten. Sie verfügten über enormes Improvisationstalent und waren belastbar; Fähigkeiten, die auch für das Leben in der heutigen Gesellschaft nützlich sind.

In natur- und praxisnahen Kursen werden diese Fähigkeiten und Fertigkeiten, die noch in jedem von uns schlummern, aktiviert und trainiert. Gesteigerte Wahrnehmung und Entschleunigung, Selbstbewußtsein und Lebensfreude, Verantwortung und Kreativität sind gefordert und werden gefördert. Auch Teamarbeit spielt eine Rolle. Die Natur wird zum Lernraum für Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung.

Meine Arbeit ist inspiriert von Tom Brown Jr.

Tom Brown Jr. gilt als bekanntester Fährtensucher und Wildnis-/Survivalexperte in den USA. Im Alter von sieben Jahren begegnete er dem Apachen, Schamanen und Scout „Stalking Wolf“ und wurde für die nächsten 10 Jahre sein Schüler. Basierend auf diesen Lehren eröffnete er 1978 die größte Schule für Fährtensuchen, Survival- und Wildniswissen in Amerika.

Trackerschool

Tom Brown Jr. ist der wichtigste Einfluss auf meine Arbeit an der Kojote-Akademie. (mehr...)